Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie die Website des Projekts KI Delta Learning besuchen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns besonders wichtig. Im Folgenden erhalten Sie Informationen über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Website.

Verarbeitung von Protokolldaten

Jeder Besuch dieser Website und jeder Abruf einer Datei erzeugt auf dem Webserver einen Protokolldatensatz der in einem sog. Server-Logfile gespeichert wird. Im Einzelnen werden folgende Daten erfasst:

Die Server-Logfiles werden maximal dreißig Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen um z.B. Angriffe und Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen gespeichert bleiben, werden sie bis zur endgültigen Klärung des Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Verschlüsselung und Serverstandort

Um Ihre übermittelten Daten zu schützen, nutzen wir eine Verschlüsselung per SSL. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix https:// in der Adresszeile Ihres Browsers. Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln können durch die SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.

Sämtliche Daten befinden sich innerhalb der EU-/EWR-Mitgliedstaaten. Mit dem Hosting der Website hat die EICT GmbH die DomainFactory GmbH, Oskar-Messter-Straße 33, 85737 Ismaning beauftragt. Eine entsprechende Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung zwischen der EICT GmbH und der domainfactory GmbH liegt vor.

Hinweis Verbraucherrechte

Sollten personenbezogene Daten erhoben worden sein, so haben Sie als Benutzer von Webseiten das Recht auf Auskunft, Löschung, Widerruf und Berichtigung ihrer gespeicherten persönlichen Daten. Außerdem haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben ebenfalls das Recht, sich bei der Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit zu beschweren.

Landesdatenschutzbeauftragte Land Berlin

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Friedrichstr. 219
10969 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 30 138890
Fax: +49 30 2155050

E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de

Jede Person kann sich an die Berliner Beauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit wenden, wenn sie der Ansicht ist, in ihren Rechten mit Bezug auf Datenschutz und Informationsfreiheit verletzt worden zu sein.

Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung:

European Center for Information and Communication Technologies – EICT GmbH
EUREF Campus Haus 13
Torgauer Straße 12-15
10829 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 30 3670235-000
Fax: +49 30 3670235-201

E-Mail: office@eict.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte der EICT GmbH ist erreichbar:

European Center for Information and Communication Technologies – EICT GmbH
Datenschutzbeauftragter
EUREF Campus Haus 13
Torgauer Straße 12-15
10829 Berlin
Deutschland

E-Mail: DSB@eict.de

Sie können sich jederzeit mit Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Externe Links

Wir verwenden auf unserer Website Links auf externe Seiten, die besonders gekennzeichnet sind und deren Inhalte sich nicht auf unserem Server befinden. Die externen Inhalte dieser Links wurden beim Setzen der Links geprüft. Es kann jedoch trotz regelmäßiger Prüfung nicht ausgeschlossen werden, dass die Inhalte von den jeweiligen Anbietern nachträglich verändert wurden. Sollten Sie bemerken, dass die Inhalte der externen Anbieter gegen geltendes Recht verstoßen, teilen Sie uns dies bitte mit.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern.